NEWS BLOG ORTHO-PEDE

BLOG Beitrag vom 11.07.2018

 

Welcher Wanderschuh ist der richtige für mich?

Wandern ist vor allem Erholung an der frischen Luft, gute Aussicht und körperliche Betätigung. Neben Herz und Kreislauf werden dabei vor allem die Füße und Sprunggelenke beansprucht. Daher kommt es beim Wandern auf das richtige Schuhwerk an!

Welche Schuhe die richtigen sind, hängt von vielen Faktoren ab. Neben der Wanderstrecke (Waldweg, Klettersteig, Schneefelder) ist vor allem die Fußform und die Belastbarkeit der Sprunggelenke ausschlaggebend. Patienten mit einem Senk-Spreizfuß und einer Hallux valgus Fehlstellung finden zum Beispiel schwer passende Wanderschuhe, da viele Modelle sehr schmal geschnitten sind und damit nach kurzer Zeit Schmerzen verursachen. Bei Arthrose oder Instabilität im oberen Sprunggelenk ist ein knöchelübergreifender Wandschuh wichtig. Dem gegenüber steht der aktuelle Trend zu sogenannten Trekking- oder Hikingschuhen, die zwar meist leichter, sportlicher und preiswerter sind als herkömmliche Wanderschuhe, aber nicht bis über den Knöchel reichen. Dadurch entsteht bei jedem Schritt zusätzliche Belastung für das obere Sprunggelenk.

Gerne beraten wir Sie im ZENTRUM FÜR FUẞ & SPRUNGGELENK von Dr. Stefan Böhr im Rahmen Ihrer Vorstellung in der Praxis zur korrekten Schuhwahl. Neben ausführlicher Untersuchung und Beratung kümmern wir uns im Rahmen unseres Konzepts ORTHO-professional-CARE auch gerne um alle weiteren medizinischen und organisatorischen Belange rund um Ihren Besuch in unserer Praxis.

 


BLOG Beitrag vom 13.06.2018

WM Fieber im ZENTRUM FÜR FUß & SPRUNGGELENK

Die Fußball – Weltmeisterschaft 2018 in Russland wird natürlich auch im ZENTRUM FÜR FUß & SPRUNGGELENK von Dr. Stefan Böhr Ihre Schatten voraus! Wie im Foto zu sehen, passen wir auf Wunsch gerne die Farbwahl der Kinesiotapes an die aktuellen Ereignisse an. Neben den deutschen Nationalfarben sind auch spanische, schwedische, senegalesische, portugiesische, belgische und kolumbianische Farbkombinationen möglich. Sprechen Sie uns an!

Selbstverständlich steht Ihnen als Patient während der Fußball-WM 2018 wie gewohnt der umfassende Service und die hohe Qualität unserer Privatpraxis ORTHO-PEDE, ZENTRUM FÜR FUß & SPRUNGGELENK in Berlin – Zehlendorf zur Verfügung. Falls es also im Rahmen des Public Viewing oder bei eigener fußballerischer Betätigung zu Verletzungen oder anderen Problemen an Fuß oder Sprunggelenk kommt: wir sind gerne für Sie erreichbar, Tel: 030-34395947 oder sekretariat@ortho-pede.de Unsere Mitarbeiter versuchen selbstverständlich den nächsten möglich Termin für Ihre Vorstellung in der Praxis möglich zu machen. Übrigens: Die WM-Spiele der Deutschen Fußballnationalmannschaft kann man als Patient zu Praxisöffnungszeiten auf einer Großbildleinwand in der Praxis verfolgen!

 


BLOG Beitrag vom 20.03.2018

Zulassung zur Knorpeltransplantation

Nach vielen positiven Erfahrungen mit knorpelregenerativen Therapien ist Dr. Böhr nun offiziell von den Behörden als autorisierter Anwender von Spherox © bestätigt worden. Die Spherox © Methode zur Knorpeltransplantation basiert auf dem erfolgreichen Prinzip der Matrixassoziierten Autologen Chondrozytentransplantation – kurz: MACT. In Zusammenarbeit mit der Privatklinik Sanssouci im Zentrum vom Potsdam steht dieses knorpelregenerative Verfahren ab sofort unseren Patienten zur Verfügung. Mit dieser hochmodernen medizinischen Innovation ist es in bestimmten Fällen möglich, das verfrühte Einsetzen einer Arthrose durch operative Eingriffe hinauszuzögern. Zum Beispiel, wenn nach einem Unfall ein isolierter Knorpelschaden vorliegt oder im Rahmen einer Kniescheibenluxation der Knorpel verletzt wurde. Sprechen Sie uns an! Ihr Team vom ZENTRUM FÜR FUß & SPRUNGGELENK von Dr. Stefan Böhr steht Ihnen selbstverständlich gerne in der Goethestrasse 26A in Berlin-Zehlendorf für weitere Informationen zur Verfügung.

Übrigens: in den Berliner Osterferien bieten wir vom 04.04.2018 bis 06.04.2018 eine verlängerte Abendsprechstunde bis 20Uhr an. Zudem wird am 07.04.2018 eine Sprechstunde am Samstag stattfinden. Gerne können Sie uns kurzfristig für eine Terminvereinbarung kontaktieren unter 030 – 34395947 oder sekretariat@ortho-pede.de oder über das online-Kontaktformular unter www.ORTHO-PEDE.de/kontakt.

 

Copyright Foto: Codon AG, Teltow


BLOG Beitrag vom 04.02.2018

Kunst & Raum

Am 26. Januar 2018 wurde im ZENTRUM FÜR FUß & SPRUNGGELENK eine neue Kunstausstellung mit einer wunderbaren Vernissage eröffnet. Wir freuen uns sehr, Ihnen ab sofort beim Besuch in der Praxis die Werke des Fotografen und Schauspielers Dieter Matthes präsentieren zu dürfen. Der promovierte Internist arbeitet seit 1989 als professioneller journalistischer Fotograf (www.dieter-matthes.de). Seine aktuell bei uns gezeigten Fotografien folgen dem Leitmotiv „Berliner Aussichten“.

Zusammen mit der Praxis für Physiotherapie & Osteopathie Weirich & Kogumtekin sowie der Orthopädischen Privatpraxis Dott. Klarholz-Pevere konnte Dr. Böhr viele Kunstbegeisterte, Kollegen und Kooperationspartner zur Vernissage begrüßen. Neben dem musikalischen Rahmenprogramm nutzten viele Besucher die Gelegenheit, um die im Oktober 2017 bezogenen Räumlichkeiten näher kennen zu lernen. Die kürzlich renovierte Zehlendorfer Altbauvilla bietet uns neben der prächtigen Architektur großzügige und exzellent ausgestatte Praxisräumlichkeiten.

Die Fotografien von Dieter Matthes werden noch bis zum Herbst 2018 bei uns zu sehen sein. Das ZENTRUM FÜR FUß & SPRUNGGELENK von Dr. Stefan Böhr freut sich auf Ihren Besuch in der Praxis!

 


BLOG Beitrag vom 07.01.2018

Videosprechstunde erfreut sich steigender Beliebtheit

Seit Herbst 2017 bietet das ZENTRUM FÜR FUß & SPRUNGGELENK von Dr. Stefan Böhr die Möglichkeit der Videosprechstunde an. Über die beiden zertifizierten Anbieter www.Patientus.de und www.Medithme.de nutzen immer mehr Patienten die Möglichkeit, unkompliziert und ohne Anreise mit uns zu kommunizieren. Dies nutzen vor allem Menschen mit sehr langer Anfahrt zu einem Experten für Fuß- & Sprunggelenkchirurgie oder stark eingeschränkter Mobilität. Ein großer Teil der Patienten wünscht dabei eine sogenannte Zweitmeinung, also eine unabhängige zweite Einschätzung Ihrer Situation. Dies wird besonders häufig vor geplanten Operationen in Anspruch genommen. Meist sollen Unsicherheiten geklärt werden oder es besteht der Wunsch Alternativen zur geplanten Operation in Ruhe mit einem Spezialisten zu besprechen. Röntgenbilder und andere Befunde können dabei direkt während des Gespräches dem Arzt zur Verfügung gestellt werden. Alternativ ist es auch möglich, die Unterlagen vorher per email zu versenden (sekretariat@ortho-pede.de), damit bei der Videosprechstunde alle notwendigen Informationen sicher vorliegen.

Termine zur Videosprechstunde mit Dr. Stefan Böhr können direkt auf den Webseiten der Anbieter www.Patientus.de und www.Medityme.de reserviert werden. Privatpatienten erhalten eine GOÄ-konforme Rechnung, für Selbstzahler betragen die Kosten aktuell 50Euro / 20Minuten.

 


BLOG Beitrag vom 10.12.2017

Vorsicht Glatteisfalle !

Mit konsequenter Spezialisierung und modernsten Untersuchungstechniken können schwerwiegende langfristige Verletzungsfolgen an Fuß & Sprunggelenk immer besser erkannt und zielgerichtet therapiert werden – und zwar von Beginn an!

Häufig konsultieren uns Patienten im ZENTRUM FÜR FUß & SPRUNGGELENK in Berlin – Zehlendorf mit schon lange bestehenden Beschwerden im Bereich des oberen Sprunggelenkes. Als Ursache kommt oft eine alte Verletzung in Betracht und wir finden bisher unbehandelte Schädigungen des Sprungbeins (Talus) oder der Knöchelgabel (Syndesmosenverletzung). Denn Schmerzen und Beschwerden machen solche Verletzungen oft erst Wochen und Monate nach dem eigentlichen Unfall – mit zum Teil weitreichenden Folgen für die Mobilität und sportliche Aktivität der Patienten.

Unser Rat: sehen Sie sich in der kalten Jahreszeit besonders vor und achten Sie auf glatte und vereiste Areale auf dem Gehweg. Falls die Glatteisfalle Sie trotz aller Vorsicht doch erwischt, wenden Sie sich vertrauensvoll an ORTHO-PEDE, Ihr Zentrum für Fuß & Sprunggelenk in Berlin Zehlendorf von Dr. Böhr – Facharzt für Unfallchirurgie & Orthopädie, Spezialist für Fuß & Sprunggelenk.

 


BLOG Eintrag vom 10.12.2017

Kongress update 2017

Als aktives Mitglied der GFFC war Dr. Böhr beim Jahreskongress der Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie Ende November in München dabei und konnte sich mit national und international renommierten Kollegen zu aktuellen Fällen und neuesten Innovationen austauschen. Die Häufigkeit schwerwiegender Begleitverletzungen beim „einfachen umknicken“ oder einer „Bänderdehnung“ des Sprunggelenkes fand große Aufmerksamkeit. Herausragend waren Präsentationen der Kollegen C.N. van Diyk (Amsterdam, Niederlande) und A. Saxena (Palo Alto, USA) – beide wurden für Ihre wissenschaftlichen und klinischen Leistungen ausgezeichnet und zu Ehrenmitgliedern der Gesellschaft ernannt.

 


BLOG Beitrag vom 23.10.2017

Kinesio-Tape Professionals

Zusammen mit der Praxis für Osteopathie und Physiotherapie Weirich & Kogumtekin haben wir am 13.10.2017 eine Mitarbeiterschulung zum Thema Kinesiotape an Fuß & Sprunggelenk durchgeführt. Als Referent konnten wir Gökhan Kogumtekin gewinnen, der seit über 10 Jahren erfolgreich mit dieser Behandlungsmethode arbeitet und auf einen großen Erfahrungsschatz in der Behandlung von Beschwerden an Fuß & Sprunggelenk zurückgreifen kann. Die Veranstaltung war für alle Teilnehmer ein großer Erfolg! Die praktischen Anwendungen wurden intensiv geübt und die Inhalte der gemeinsamen Veranstaltung positiv diskutiert.

Aufgrund der tollen Resonanz sind nun für die Zukunft weitere gemeinsame Veranstaltungen geplant. Die inhaltlich enge Zusammenarbeit von Orthopädie, Fußchirurgie, Physiotherapie und Osteopathie hat sich in unserer Schulung sehr bewährt und wir wollen auch in Zukunft die daraus entstehenden positiven Impulse für unsere alltägliche Arbeit nutzen.

 


BLOG Beitrag vom 29.09.2017

Dr. Stefan Böhr Veranstaltungsleiter beim Spezialkurs zur Digitalen Volumentomografie! Als Experte auf dem Gebiet der digitalen Volumentomografie leitete Dr. Stefan Böhr im September 2017 den DVT-Spezialkurs im Strahlenschutz bei einem der führenden Kompetenzzentren für orthopädische Chirurgie in Deutschland – dem Sporthopaedicum in Straubing. Die Vorträge von Dr. Böhr zu speziellen Untersuchungstechniken und zur Vermeidung von Strahlenbelastung für die Patienten stießen auf große Resonanz und wurden sehr positiv diskutiert. Insbesondere die Erfahrung von Dr. Böhr bei der DVT-Darstellung von Erkrankungen an Hand, Fuß und Sprunggelenk wurde von den Teilnehmern gerne angenommen. Dr. Böhr ist ärztlicher Leiter der Privatpraxis ORTHO-PEDE, Ihrem Zentrum für Fuß & Sprunggelenk in Berlin – Zehlendorf.


BLOG Beitrag vom 24.09.2017

Videosprechstunde für Fuß & Sprunggelenk bundesweit verfügbar!

Seit September 2017 steht die Sprechstunde von Dr. Stefan Böhr, dem ärztlichen Leiter des Zentrum für Fuß & Sprunggelenk in Berlin Zehlendorf, bundesweit online zu Ihrer Verfügung. Für die technische Umsetzung konnte das innovative Startup medityme.com gewonnen werden. Patienten können nach der Registrierung bei medityme.com direkt und problemlos einen Termin mit Ihrem Spezialisten für Erkrankungen an Fuß & Sprunggelenk vereinbaren. Die Videosprechstunde kann vom PC aus oder mit dem Smartphone sowie Tablet genutzt werden.