über uns

Unter der ärztlichen Leitung von Dr. Stefan Böhr steht in unserer Privatpraxis das komplette Spektrum der konservativen, funktionellen und operativen Therapie zu Ihrer Verfügung. Dabei wird besonderen Wert auf die funktionell-konservative Therapie und die Einbindung der Patienten in das Therapiekonzept gelegt.

Die Behandlung kann sowohl weiterführende Spezialuntersuchungen wie Ganganalyse und Digitale Volumentomographie als auch die ausführliche (Lauf-) Schuhberatung und Aktiveinlagenversorgung beinhalten. Ganzheitliche sensomotorische Therapiekonzepte wie die Spiraldynamik ® werden dabei besonders berücksichtigt. In der Praxis stehen Stoßwellentherapie, Lasertherapie, Akkupunktur, Kinesio-Tape sowie die Versorgung mit sensomotorischen Aktiveinlagen (Fa. Medreflexx) zur Verfügung.

Wir können Ihnen ein breites Spektrum an elektiven Operationen an Fuss, Sprunggelenk und Hand anbieten, inklusive unfallchirurgischer Eingriffe im Kindes- & Erwachsenenalter und arthroskopischen Operationen.Alle Operationen finden in Zusammenarbeit mit erfahrenen Anästhesisten und Kliniken statt: Ambulante Eingriffe erfolgen im FIRST-OP Berlin, zentral gelegen in der Joachim-Friedrich-Straße 16 – Ecke Kurfürstendamm, 10711 Berlin. Stationäre Eingriffe führen wir in der Privatklinik Sanssouci, im historischen Zentrum von Potsdam, durch.

Als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie behandelt Dr. Böhr vorrangig Probleme an Fuß und Sprunggelenk sowie aufgrund seiner fachspezifischen Weiterbildung ebenfalls handchirurgische Fälle.

Dr. Böhr ist zertifizierter Fußchirurg nach den aufwändigen Ausbildungsstandards der Deutschen Assoziation für Fuß und Sprunggelenk (DAF) und der Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkschirurgie (GFFC). Diese Ausbildung und Zertifizierung steht für exzellente Fortbildungsqualität und konsequente Aktualisierung des Fachwissens rund um die Diagnostik und Therapie von Erkrankungen an Fuß und Sprunggelenk.

Die angewendeten Behandlungsmethoden orientieren sich an den stetig aktualisierten Leitlinien der Deutschen Assoziation für Fuß und Sprunggelenk (DAF) und den Veröffentlichungen der Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkschirurgie (GFFC).

 

Mitgliedschaften:

Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)

Deutsche Assoziation für Fuß und Sprunggelenk e.V. (DAF)

Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie e.V. (GFFC)

Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)

Berliner Chirurgische Gesellschaft (BCG)

Berlin Brandenburgische Unfallchirurgische Gesellschaft (BBU)